Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Mathematik, Physik und Informatik

Angewandte Informatik III - Robotik und eingebettete Systeme - Prof. Dr. Dominik HENRICH

Seite drucken

Lernziele

Die Studierenden sollen in der Lage sein, im Team eine umfangreiche Projektaufgabe zu lösen. Diese Projektaufgabe soll interdisziplinären Charakter aufweisen, d.h. sie soll einem der Anwendungsfächer nahe liegen.

Im Einzelnen sind folgende Projektaufgaben von den Teilnehmern zu realisieren: die Strukturierung des Problems (z.B. in Form eines Lastenhefts), die Definition einer Lösung (z.B. in Form eines Pflichtenhefts), die Organisation der Umsetzung in Teilprojekten, den Test der Implementierung und die Präsentation und Abnahme der Lösung.

Fachübergreifende Kompetenzen werden durch interdisziplinäres Arbeiten erworben. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung von Projektmanagementkompetenzen und kommunikativen Kompetenzen (Kooperation im Projektteam).

Inhalt

SoSe 20: Selfie-Bot: Bildbasierte Steuerung einer Drohne
In diesem Projekt sollen die Studenten praktische Erfahrungen in der Robotik, Computersehen und Projektorganisation sammeln.  Mit der DJI Tello Drohne gibt es eine kostengünstige, programmierbare Kameradrohne. Im Rahmen dieses Projekt werden zunächst Kameradaten aufgenommen, aufbereitet und ausgewertet. Dieses Wissen kann anschließend verwendet werden, um die Drohne in unterschiedlichen Anwendungen zu steuern. Beispiele dafür sind die Gestenerkennung und Tracking von Menschen. 

Studiengänge

Dozenten

Vorkenntnisse

Termine

Themen der vergangenen Jahre

Links

 

Twitter Youtube-Kanal Blog Kontakt