Eingebettete Systeme (INF 203)

SS: 2VL+1Ü, 5LP

Inhalt der Lehrveranstaltung

Das Modul vermittelt allgemein die informationsverarbeitenden Methoden im Bereich der Eingebetteten Systeme. Insbesondere werden Methoden vermittelt zur Analyse, Modellierung, Entwurf, Aufbau, Programmierung, Technologien und Anbindung von Eingebetteten Systeme. Hierbei wird auch der Umgang mit den nichtfunktionalen Eigenschaften (Echtzeitanforderungen, Fehlertoleranz, ...) diskutiert.

Studiengänge

  • Angewandte Informatik (Master)
  • Angewandte Informatik (Bachelor)

Dozenten

Empfohlene Vorkenntnisse

  • Kenntnis einer höheren prozeduralen Programmiersprache

Links