Großes Master-Projekt (INF 352)

2S+8P, 15LP

Lernziele

Nach einer Vertiefung ihrer Ausbildung in den beiden ersten Fachsemestern ermöglicht das Projekt den Studierenden, ihre erworbenen Kompetenzen praktisch anzuwenden. Insbesondere werden Kompetenzen in folgenden Feldern vermittelt:

  • Analyse-, Design-, Realisierungs- und Projekt-Management-Kompetenzen
  • Technologische Kompetenzen
  • Fachübergreifende Kompetenzen
  • Methodenkompetenzen
  • sowie soziale Kompetenzen und Selbstkompetenz.

Ein Projekt wird in der Regel an der Universität Bayreuth unter Betreuung der Forschenden und Lehrenden im Rahmen von aktuellen Forschungsprojekten durchgeführt. Das Projekt beinhaltet sowohl einen praktischen Teil (z.B. Praktikum) als auch einen theoretischen Teil (z.B. Seminar). Dabei wird den Studierenden eine intensive und individuelle Betreuung angeboten. Das gewählte Projekt kann unmittelbar auf die Masterarbeit vorbereiten und damit einen nahtlosen Übergang in die dritte Studienphase ermöglichen. Projekte können sowohl ausschließlich in der Informatik absolviert werden als auch interdisziplinär ausgerichtet sein.

Studiengänge

  • Computer Science (Master)

Dozenten

Termine

Ort und Zeit siehe eLearning

Links